Loading...
Die Kita 2017-07-17T09:04:33+00:00

Das Haus

Im November 2015 sind wir in einen Neubau in der Rosenhügeler Straße 61 gezogen. Auf 740 qm haben die Kinder in vier Gruppen reichlich Platz zum Spielen, Lernen und Entdecken. Auch das große Außengelände bietet viele Bewegungsmöglichkeiten im Freien.

In der Kita Confetti werden 75 Kinder betreut, davon 20 unter drei und 55 zwischen drei und sechs Jahren. Viele unserer Kinder haben einen Migrationshintergrund. Daher kümmert sich ein mehrsprachiges Erzieherteam individuell um die Bedürfnisse der Kinder.

Bildergalerie

Leitgedanke – Konzept

Das Anderssein der anderen als Bereicherung für sich selbst zu begreifen, sich gegenseitig zu verstehen und zu verständigen, um so miteinander vertraut zu werden – darin liegt das Hauptanliegen der Kita Confetti. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Kinder, Eltern und Erzieherinnen als Anregung zu nutzen und uns so mit Respekt und Neugier zu begegnen.

Schwerpunkte unserer Arbeit

In unserer Arbeit sehen wir 3 Tätigkeitsschwerpunkte: Das interkulturelle Lernen, die Sprachförderung und die Bewegungsförderung.

Jedes Kind erfährt bei uns Achtung und Wertschätzung der eigenen Kultur und Muttersprache. Nur so kann es eine eigene Identität aufbauen und die verschiedenen Lebenswelten in die eigene Entwicklung einbauen. Da aber ausreichende Deutschkenntnisse unerlässlich für einen erfolgreichen Start der Bildungslaufbahn und eine Teilhabe am späteren gesellschaftlichen Leben sind, ist für uns eine intensive Sprachförderung ab dem 1. Kindergartentag unerlässlich.
Als „Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“ sind für uns Anregungen und Gelegenheiten zur täglichen Bewegungsförderung sowohl im Alltag als auch in speziellen Angeboten von besonderer Bedeutung.

Familienzentrum

Wir führen das Gütesiegel „Familienzentrum“ des Landes NRW. Diese Auszeichnung erhalten nur Kindertageseinrichtungen, die sich im Besonderen Maße um die Förderung von Kindern und deren Familien verdient machen.

Seite anschauen

Zusammenarbeit mit Eltern

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine wichtige Grundlage für die Entwicklung der Kinder und ihren freudvollen Aufenthalt in unserer Kita. Entwicklungsfortschritte werden regelmäßig dokumentiert und mit den Eltern besprochen.

Praktische Informationen

Kosten

Die Kosten ergeben sich aus den Städt. Beitragssatzungen. Sie sind abhängig von der Betreuungszeit und dem Familieneinkommen. Geschwisterkinder sowie das letzte Kindergartenjahr sind beitragsfrei. Der IKE als Träger der Einrichtung erhebt einen zusätzlichen Kostenbeitrag von 60 € pro Kind und Jahr. Für das Mittagessen berechnen wir 45,00 € im Monat (die Hälfte der Kosten kann bei entsprechender Voraussetzung erstattet werden). Das Frühstück kostet 8,00 € im Monat.

Rundgang durch das Haus

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, rufen Sie uns an! Wir vereinbaren kurzfristig einen Termin. Bei einem Rundgang durch das Haus erklären wir Ihnen das pädagogische Konzept und Sie können viele Fragen stellen. Für die Aufnahme gelten die allgemein gültigen Aufnahmekriterien. Wir nehmen Kinder ab dem 2. Lebensjahr auf.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online über Little Bird an!

Jetzt anmelden!
Öffnungszeiten: Täglich von 6.45 bis 16.30 Uhr
Bürozeiten: Mo. – Fr. von 9.00 – 16.00 Uhr
Telefon: 02191-340120